Erneut Geraer Team Thüringenligaspitzenreiter

Nachdem ESV Gera die Thüringenliga an den ersten beiden Spieltagen anführte, liegt jetzt mit SV Liebschwitz ein weiteres Geraer Team bereits den zweiten Spieltag an erster Stelle. Nach dem 5:3 - Sieg beim Tabellensiebten SC Suhl besitzen die Liebschwitzer genau wie der gleichaufliegende Neuling TSG Apolda sehr gute 9:1 Punkte bei 24:16 Brettzählern. ESV Gera bleibt mit dem 4,5 : 3,5 - Sieg gegen SV Ilmenau als Vierter mit 7:3 Punkten und 22:18 Brettzählern weiter in der Spitzengruppe.

Auch VFL Gera behauptet sich mit einem sehr hohen 6,5:1,5 - Sieg gegen Neuling Turm Erfurt mit 7:3 Punkten sowie 23:17 Brettzählern als Dritter hinter dem neuen Tabellenführer Jenaer Fußbrothers (8:2 Punkte, 25:15 Brettzähler) an der Spitze der Landesklasse Ost. Beide Zeulenrodaer Teams büßen mit deutlichen Niederlagen (Zeulenroda I 2:6 gegen Arnstadt,  Zeulenroda II 3:5 gegen ESV Gera II ) ihre Spitzenreiterpositionen in der Landesklasse und der Bezirksklasse ein. Der Tabellensiebte der Bezirksliga Elstertal Langenberg besiegt den überraschenden Tabellenvierten ThSV Triebes überlegen mit 6:2, ohne daß ein Elstertaler in echte Bedrängnis gerät .Überragend hierbei Dr. Immo Ratzmann, der nach 10 - jähriger Wettkampfpause bisher sämtliche Spiele überlegen gewinnen konnte und jetzt auch ebenso überzeugend  die Qualifikation zur Deutschen Amateurmeisterschaft in Magdeburg mit 4,5 Punkten in 5 Spielen gewinnen konnte . Das Finale findet hier Ende Mai in Hamburg statt... Mit diesem hohen Erfolg tauschen Elstertal und Triebes die Plätze. Das Geraer Ortsderby in der Bezirksliga gewinnt Neuling SV Liebschwitz II überlegen mit 5,5:2,5 beim weiterhin punktlosen Letzten VFL Gera II. Hiermit rücken die Randgeraer mit 5:5 Punkten bei 21,5: 18,5 Brettzählrn an die fünfte Stelle (!).Nico Aniol verhindert mit seinem Sieg beim 1:7 gegen die Jenaer Fußbrothers II die dritte 0:8- Niederlage des VFL Gera III in Reihe. Dennoch bleibt VFL III ebenfalls punktloser Tabellenletzter der Bezirksklasse.

Tags: Gera, Geraer Schach, Berichte

Drucken E-Mail

Themen