Nachruf für Gert Gwosdz

Gert GwosdzAm 23.11.2021 verstarb unser lieber Schachfreund Gert Gwosdz

Wir haben mit Gert einen lieben Freund und Vereinskameraden verloren, der bereits in den 60er-Jahren einen festen Platz in der DDR-Liga-Mannschaft der BSG Lokomotive Gera einnahm.
Er setzte sich für unseren Verein mit ganzer Kraft ein und bestimmte die Entwicklung unserer Schachabteilung im Wesentlichen mit. Viele seiner Ideen, die immer wohl durchdacht und praktikabel waren, setzten wir gemeinsam um.
Mit ihm ging auch ein Stück der heiteren Seite des Vereinslebens. Besonders seinen spitzbübischen Humor werden wir sehr vermissen.
Beliebt war er aber auch durch seine große Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit. Er handelte immer nach festen Prinzipien und konnte diese zum Wohle des Vereins auch energisch vertreten.
Am Schachbrett zeigte sich sein großes Kämpferherz.
Über viele Jahre stellte er sich auch dem Kampf mit einem heimtückischen Gegner, der seine Gesundheit immer mehr beeinträchtigte. Trotzdem gab er die Hoffnung auf Genesung bis zuletzt nicht auf.
 
Wir danken für die Zeit, die wir mit Gert verbringen durften und werden sein Andenken ehrenvoll bewahren.
 
 
Die Schachfreunde des ESV Gera

Verlegung 4.Spieltag Bezirk Mitte

Wegen der Verschärfung der Pandemischen Lage in Thüringen hat der ThSB beschlossen den 4.Spieltag zu verlegen. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Der Bezirk Mitte schließt sich dem an. Die Mannschaften haben aber trotzdem die Möglichkeit am 5.12.21 ihren Wettkampf unter den geltenden Hygieneregeln auszutragen wenn sich beide Vereine einig sind.

Punktspielabsage am 5.12.

Werte Thüringer Schachfreunde,  In Anbetracht der derzeitigen Pandemischen Lage und den dazugehörigen staatlichen Festlegungen, haben das Präsidium, der erweiterte Vorstand und die Spielkommission mehrheitlich beschlossen, die Punktspiele am 5.12. abzusagen. Ein neuer Termin wird zur nächsten Präsidiumssitzung (online) am 4.12. festgelegt. Wahrscheinlich wird er an die Saison angehängt. Was mit dem Spieltag im Januar passiert, müssen wir abwarten, ich hoffe wir können diesen austragen.   Zu obigem Beschluss, können die Bezirke eigene Festlegungen treffen.

Rechtsbehelf: Protest gegen diese Entscheidung, kann beim Schiedsgericht des ThSB eingelegt werden.

MfG Bernd Feldmann/Landesspielleiter ThSB

Corona und nächstes Punktspiel

Werte Thüringer Schachfreunde,

Es wäre schön wenn mir nicht jeden Tag, 5 - 10 Leute auf den Geist gehen würden und mich mit mail-Anfragen bombardieren, was mit dem nächsten Spieltag passiert.  Ich werde spätestens am Wochenende einen Artikel auf die Homepage setzen und alle Mannschaften werden ausserdem noch über die Staffelleiter informiert.

MfG Bernd Feldmann/Landesspielleiter

Themen