49. Osterblitz in Geschwenda 2015

Zum 49. Mal wird in diesem Jahr das Osterblitzschachturnier in Geschwenda ausgespielt. Die Vorbereitungen für dieses Großereignis des Geschwendaer Schachsportes sind bereits in vollem Gange. Die Veranstalter hoffen auch in diesem Jahr wieder 40-50 Spieler aus den Vereinen des Ilmkreises und darüber hinaus begrüßen zu dürfen.

Im letzten Jahr konnte Ferenc Langheinrich vom ESV Lok Sömmerda den 1.Platz belegen, gefolgt von Christian Aepfler (TSV Plaue) auf Platz 2 und Dr. Bernd Baum (SV Empor Erfurt) auf Platz 3.

Gespielt wird auch diesmal wieder in Abhängigkeit von der Teilnehmerzahl in mehreren Gruppen, aus denen sich dann die einzelnen Finals zusammensetzen.

Ausschreibung Osterblitz Geschwenda 2015

Drucken E-Mail

Themen