Aktuelle Termine

Fr Jun 28 @20:00 - Monatsblitz des SV Medizin Erfurt
Fr Jul 26 @20:00 - Monatsblitz des SV Medizin Erfurt
Sa Aug 10 Ilmenauer Schnellschachturnier

Thüringer Schnellschachmeisterschaft

Ausschreibung Thüringer Schnellschachmeisterschaft

Turnierausschreibung

Offene Thüringer Schnellschachmeisterschaft 2014

 

Veranstalter:  Thüringer Schachbund

Ausrichter:    ESV Lok Meiningen e.V., Abteilung SCHACH

Turnierleiter: Peter Lehmann

Schiedsrichter: Frank Jörges

Termin:       Samstag, den 05.07.2014, Beginn 10.00 Uhr,

              persönliche Registrierung bis 9.30 Uhr

Spielort:     Restaurant "Bombay", Anton-Ullrich-Straße 47,

              98617 Meiningen        

Teilnehmer:   offen für alle Schachspieler

Anmeldung:    Bis 20.06.2014 schriftlich/per eMail an

              Peter Lehmann, Am Kreuzberg 15, 98617 Meiningen,

              Tel. 03693-882786

              eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spielmodus:   7 Runden Schweizer System, ab 65 Teilnehmern 8 Runden

              Es gelten die FIDE-Regeln für Schnellschach und

              die TO des ThSB

Auslosung:    Swiss-Chess

Bedenkzeit:   20 min/Partie, keine Schreibpflicht

Wertung:      1. erreichte Punkte

              2. Buchholz

              3. Buchholzsumme

              Bei Ranggleichheit nach der dritten Wertung:

            um Platz 1 - bei 2 Spielern 2 Blitzpartien, bei 1:1,

            noch eine Blitzpartie wobei Weiß 6 min erhält und

            gewinnen muss und Schwarz 5 min, ihm reicht ein remis

            um 1.zu werden

-      bei mehr als 2 gleichen Spielern, ein einrundiges

Blitzturnier

-      um die anderen Plätze: Spieler werden auf den gleichen Rang gesetzt

Titel:        der bestplazierte Spieler des ThSB ist

              Thüringer Schnellschachmeister 2014

              und vertritt den ThSB bei der DSSM

Startgeld:    5,00 € Erwachsene und 3,00 € Jugendliche

              ist am Spieltag zu zahlen

Preise:       Platz 1-3 Pokal

              Platz 1-5 Preise

              Jugendpokal, Kinderpokal

              Frauenpreis

              Heldenpokal (beste theoretische DWZ-Performance)

 

Achtung: Eine Teilnahme am Turnier bei einer Meldung nach dem 20.06.

         oder einem einfachen erscheinen am Turniertag mit „Hallo,

         ich will mitspielen“, wird nur gewährt, wenn dies die

         Räumlichkeit und die Menge des vorhandenen Spielmaterials

         hergeben. Die letzte Entscheidung liegt dann beim

         Turnierleiter.

 

Bernd Feldmann                       Peter Lehmann

Landesspielleiter                    Turnierleiter

 

Drucken E-Mail

Themen