Aktuelle Termine

Fr Jul 08 KEM Erfurt
Sa Jul 09 @15:00 - Thüringer Blitzeinzel- und Mannschaftsmeisterschaft 2022
Fr Jul 29 @20:00 - Monatsblitz SV Medizin Erfurt
Fr Aug 12 KEM Erfurt
Fr Aug 26 @20:00 - Monatsblitz SV Medizin Erfurt

Turnierbericht Plau'sches Schnellschachturnier 2021

Schnellschachturnier Plaue 2021 - Blick in den TurniersaalAm Samstag, den 18.09., fand in Plaue wieder das allseits beliebte Schnellschachturnier im Reinsberger Dorf statt. Obwohl es bereits die 28. Auflage darstellte, sollte dieses Turnier wie noch nie in all den Jahren zuvor eine Besonderheit sein, da die Vorzeichen und die Art der Durchführung in Zeiten von Corona ein Novum waren.

So war bereits der Termin außergewöhnlich, da das Schnellschachturnier sonst zu Pfingsten stattfindet, was durch Corona jedoch nicht möglich war. Weiterhin musste sich mit behördlichen Auflagen auseinandergesetzt werden, um bezüglich der Corona-Pandemie natürlich niemanden gesundheitlich zu gefährden. Und schließlich, vielleicht auf Grund der abklingenden Ferien-Saison, wahrscheinlich aber eher wegen der Pandemie, war das Teilnehmerfeld mit nur 21 Spielern aus 9 Vereinen so klein wie noch nie in der Geschichte des Turniers.

Trotz dessen wurde mit vollen Elan an die Sache herangegangen, sowohl vom Ausrichter aus (die Sektion Schach des TSV Plaue), als auch von den Spielern, welche sich nach der langen Zeit der Lockdowns auf das Miteinander freuten. Auch die wieder zahlreichen Sponsoren, 13 an der Zahl, sorgten für eine gute Basis des Turniers. Und schließlich war der Bürgermeister von Plaue erfreulicher Weise ebenso wieder zur Eröffnung dabei, um das Turnier würdig beginnen zu lassen.

So konnte dieses denkwürdige Turnier zwar in abgespeckter Form, aber dennoch qualitativ hochwertig und mit viel Spaß bei allen Teilnehmern stattfinden. Spielerisch war es extrem spannend bis zum Schluss. Zwar konnte sich nach wenigen Runden eine kleine Gruppe vom restlichen Feld lösen, jedoch erkämpften diese Spieler untereinander viele Remis, wodurch niemand einen klaren Vorsprung erlangen konnte. So gab es nach 4 Runden 5 Spieler mit Punktgleichstand, nach 6 Runden 4 Spieler mit der selben Punktzahl, und erst nach 8 Runden einen Teilnehmer (Christian Aepfler) mit einer hauchdünnen Führung von einem halben Punkt vor 3 Spielern mit Punktgleichstand. Die letzte Runde war deswegen voller Dramatik, auch weil Aepfler ein Remis nicht zum Sieg reichen würde. Er musste also gewinnen.Schnellschachturnier Plaue 2021 - Turniersieger Christian Äpfler

Christian Aepfler, welcher nun für TSG Apolda spielt, viele Jahre davor jedoch für Plaue an den Start ging, behielt aber starke Nerven, konnte sich im letzten Spiel durchsetzen und somit den Turniersieg für sich beanspruchen. Herzlichen Glückwunsch hierzu von uns! Den zweiten Platz durften sich zwei Spieler teilen (Dr. Bernd Baum und Matthias Buring), da beide die selben Punkte hatten (ebenfalls in den Feinwertungen) und gegeneinander Remis gespielt haben. Dies hatte es noch nie in der Geschichte des Turniers gegeben, aber es passte auch irgendwie zu diesem außergewöhnlichen Tag.

Einen herzlichen Dank geht von uns an alle Teilnehmer, Unterstützer, Sponsoren und natürlich auch an das Verpflegungsteam, welches wieder eine tolle Leistung vollbracht hat. Ohne euch alle wäre das Turnier nicht durchführbar gewesen oder nur halb so schön.

Wir freuen uns auf die nächste Ausgabe des Plau'schen Schnellschachturniers, hoffentlich wieder unter besseren Vorzeichen zu Pfingsten und mit deutlich mehr Mitspielern.

Rangliste: Stand nach der 9. Runde

Rang

Teilnehmer

Titel

TWZ

At

Verein/Ort

Land

S

R

V

Punkte

Buchh

SoBerg

1.

Aepfler,Christian

FM

2200

 

TSG Apolda

GER

5

4

0

7.0

49.0

36.50

2.

Baum,Bernd,Dr.

FM

2183

 

SC Fulda

GER

4

5

0

6.5

49.5

34.75

2.

Buring,Matthias

 

2133

 

SG Arnstadt

GER

4

5

0

6.5

49.5

34.75

4.

Carnot,Luca

 

2020

 

TSG Apolda

GER

5

2

2

6.0

48.0

28.75

5.

Bussemer,Karsten

 

1813

 

TSV Plaue

GER

4

4

1

6.0

44.5

27.50

6.

Trachuk,Andrij

 

 

 

SG Sonneberg

 

5

1

3

5.5

36.0

15.00

7.

Sauer,Marko

 

2081

 

SG Arnstadt

GER

3

4

2

5.0

51.0

26.00

8.

Geisensetter,Fran

 

1971

 

SG Sonneberg

GER

4

2

3

5.0

48.5

24.50

9.

Hellrung,Bernhard

 

1972

 

SV Breitenworbi

GER

3

4

2

5.0

41.5

22.25

10.

Rierl,Klaus

 

1793

 

SG Sonneberg

GER

3

4

2

5.0

39.0

18.50

11.

Jank,Kevin

 

1756

 

SG Arnstadt

GER

4

1

4

4.5

47.5

21.25

12.

Rost,Detlef

 

1892

 

SV Medizin Erfu

GER

4

1

4

4.5

42.5

16.75

13.

Hartung,Matthias

 

1600

 

TSV Plaue

GER

3

3

3

4.5

37.0

14.50

14.

Tietze,Sven

 

1500

 

TSV Plaue

GER

4

1

4

4.5

37.0

14.25

15.

Brandt,Wolfgang

 

1649

 

Ilmenauer SV

GER

4

1

4

4.5

37.0

13.50

16.

Böttner,Hans-Joac

 

1500

 

Stadtilmer SV

GER

3

3

3

4.5

32.5

12.25

17.

Jacob,Karl-Heinz

 

1700

 

SG Sonneberg

GER

4

1

4

4.5

31.5

8.50

18.

Tietze,Daniel

 

1774

 

TSV Plaue

GER

3

2

4

4.0

38.5

10.00

19.

Vogt,Jürgen

 

1450

 

Stadtilmer SV

GER

3

0

6

3.0

31.0

3.00

20.

Winger,Frank

 

799

 

Ilmenauer SV

GER

2

0

7

2.0

32.5

1.00

21.

Kuzhulov,Musa

 

900

 

TSV Plaue

GER

1

0

8

1.0

34.0

0.00

Tags: Ergebnisse, Berichte, Ilmkreis

Drucken E-Mail

Themen