Aktuelle Termine

Keine Termine

Informationen durch das Präsidium des ThSB

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

ich möchte Euch auf diesem Wege mitteilen, dass sich der Thüringer Schachbund für ein Projekt Sportentwicklung beim Landessportbund Thüringen beworben hat. Ziel des Projektes soll es sein, Schach als Unterrichtsfach in Thüringen einzuführen.

Bereits im Sommer gab es eine erste Zusammenkunft von interessierten Schachfreunden. Hier wurden erste Ideen und Gedanken entwickelt und zusammengetragen. Dies habe ich in dem antrag an den Landessportbund formuliert. Ihr findet den Antrag im Downloadbereich unserer Homepage. Bei diesen Projekt benötigen wir natürlich eure Hilfe und Unterstützung. Denn je breiter wir aufgestellt sind, desto mehr Schulen können wir erreichen. Deshalb rufen wir die Vereine auf, uns Freiwillige zu benennen, die uns bei diesem ambitionierten Projekt unterstützen wollen.

Als Präsidium suchen wir dabei die Zusammenarbeit mit dem Ministerium. Bis Anfang 2020 wollen wir einen Rahmenlehrplan für Schach für die Klassenstufen 1-4erstellen und beim ThILLM einreichen. Gleichzeitig werden zwei Arbeitsgruppen aufgestellt. Die eine Arbeitsgruppe soll nur aus Lehrerinnen und Lehrern sowie einigen Erzieherinnen und Erziehern bestehen.  Diese werden die Ausbildung der künftigen Lehrerinnen und Lehrer mit dem Schulschachpatent vornehmen. Eine zweite Gruppe, bestehend aus Schachspielerinnen und Schachspielern mit Erfahrungen im Bereich Schach an Schulen soll die Schulen besonders in der ersten Zeit unterstützen und im besten Fall Arbeitsgemeinschaften aufbauen oder weiterführen. Im besten Fall können wir Schulen mit bestehenden Angeboten dafür gewinnen, Schach als Unterrichtsfach einzuführen.

Wer also an diesem ambitionierten Projekt eine Aufgabe übernehmen möchte, meldet sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! dafür an. Wir werden euch daher regelmäßig über den Fortgang des Projektes in der Rochade Thüringen und auf der Homepage berichten.

Mein persönlicher Wunsch ist es, bereits im Schuljahr 2020/2021 mit den ersten 10 Schulen thüringenweit mit Schach als Unterrichtsfach zu starten,

eure Diana Skibbe (Präsidentin des ThSB)

Tags: ThSB, Ausbildung, Präsidium

Drucken E-Mail

Themen