Aktuelle Termine

Fr Jun 12 Offene KEM Erfurt

GM Enders siegt im Armageddon

ThMM 2019 - Sieger Erfurter SKMannschaft des ESK gewinnt ebenfalls

Am 21.09.2019 fand die Thüringer Mannschaftsmeisterschaft sowie die Thüringer Einzelmeisterschaft in Weimar statt.

Zu den Mannschaftsmeisterschaften meldeten 6 Mannschaften. Hier gab es am Ende des doppelrundigen Turniers den erwarteten Sieger. Der Zweitbundesligist Erfurter SK (IM Christian Troyke, Moritz Weishäutel, GM Peter Enders und IM Achim Brüggemann) dominierten das Feld. Auf Rang 2 kam die Vertretung von BW Stadtilm vor dem Drittplatzierten aus Suhl. Der Ausrichterverein Weimar kam auf Rang 4 vor Königsee und Bad Salzungen. Im nächsten Jahr würde man gerne wieder ein zweistelliges Teilnehmerfeld erreichen.

Aufstellungen

1 Weimar
Mathias Philipp
Andreas Günther
Marlon Bock
Jan Homberger
Leonas Bock
2 Suhl
Axel Berghof
Wolgang Feld Gerdes
Stefan Koch
Bernd Müller
3 Stadtilm
Nikita Kuznecovs
Christian Schneider
Raiko Siebarth
Uwe Mehlhorn
4 Königssee
Timo Greiner
Frank Möller
Lutz Deuter
Steiger Bernd
Friedbert Quandt
5 Erfurter SK
Peter Enders
Moritz Weishäutel
Christian Troyke
Joachim Brüggemann
6 Bad Salzungen
Richard Scheftlein
Bernd Feldmann
Holger Hübschmann
Ralf Roth

Endstand ThMM

 Startnummer Verein 1 2 3 4 5 6   1 2 3 4 5 6   MP BP Platz
1 Weimar x 2 1,5 4 0 2   x 1,5 0 2 0 2   6:14 15 4
2 Suhl 2 x 0 3 0 2   2,5 x 0 1,5 1 2,5   8:12 14,5 3
3 Stadtilm 2,5 4 x 2,5 0,5 4   4 4 x 4 2 3   17:3 30,5 2
4 Königssee 0 1 1,5 x 1 1,5   2 2,5 0 x 1 2,5   5:15 13 5
5 Erfurter SK 4 4 3,5 3 x 4   4 3 2 3 x 4   19:1 34,5 1
6 Bad Salzungen 2 2 0 2,5 0 x   2 1,5 1 1,5 0 x   5:15 12,5 6

ThEM 2019 - Erste DreiDas Einzelturnier konnte an Spannung kam überboten werden. Mit GM Peter Enders setzte sich auch der hohe Favorit durch – aber eben erst im Armageddonentscheid. Aber starten wir von vorne – 20 Spieler mit einem DWZ-Schitt von über 2000 spielten den Titel aus. Nach der Hälfte des Turniers lagen 5 Spieler (Peter Enders, Raiko Siebart, Mathias Philipp, Nikita Kuznecovs und Richard Scheftlein) gleichauf an der Spitze, am Ende des Turniers erreichten 3 Spieler 16 aus 19 und mussten in einen finalen Blitzentscheid. Hier musste sich leider knapp Richard Scheftlein von Bad Salzungen mit Platz 3 begnügen, er verlor die beiden Vergleiche. Da im Spiel Siebarth – Enders es zu einem remis kam, musste noch ein weiteres Entscheidungspiel her. Es wurde ein Armageddonvergleich – Weiß hat 30 Sekunden mehr auf der Uhr, muss aber gewinnen, wenn er den Titel haben möchte, Schwarz reicht ein remis zum Gewinn des Turniers. Peter Enders vom Erfurter SK zog Weiß und gewann auch das entscheidende Spiel gegen Raiko Siebarth vom Blau Weiß Stadtilm.

Ergebnisse ThEM

Startnummer Vorname Nachname Verein DWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Summe Anzahl Platz
1 Andreas Günther Weimar 2036 x 0,5 0,5 1 1 0,5 0 0 1 0,5 1 1 1 0 1 0 0 0,5 0,5 0 10 19 9.
2 Peter Enders ESK 2429 0,5 x 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 0,5 1 1 0 0,5 0,5 1 16 19 1.-3.
3 Timo Greiner Königsee 2020 0,5 0 x 1 1 1 0 0 1 1 0,5 1 1 0 0 0 0 1 0,5 0 9,5 19 11.
4 Frank Möller Königsee 1820 0 0 0 x 0,5 1 0 1 1 0 0 0 1 0 1 0 0 0 0 0 5,5 19 16.
5 Bernd Steiger Königsee 1817 0 0 0 0,5 x 1 0 0 1 0 0 1 1 0 0,5 1 0 0,5 0 0 6,5 19 14.
6 Marlon Bock Weimar 1653 0,5 0 0 0 0 x 0 0,5 1 0 0 0,5 1 0 0,5 0 0 0,5 0 0 4,5 19 18.
7 Moritz Weishäutel ESK 2256 1 0 1 1 1 1 x 0 0 0 1 0,5 1 0,5 0 0,5 1 0 1 0,5 11 19 7.
8 Mathias Philipp Weimar 2019 1 0 1 0 1 0,5 1 x 1 0,5 1 1 1 0 1 0 0 1 0,5 1 12,5 19 5.
9 Jan Homberger Weimar 1749 0 0 0 0 0 0 1 0 x 0,5 0 0 0,5 0 0 0 0 0,5 0 0 2,5 19 20.
10 Axel Berghof SC Suhl 2062 0,5 0 0 1 1 1 1 0,5 0,5 x 0,5 1 0,5 0,5 0,5 0 0 0,5 0 1 10 19 9.
11 Wolfgang Feld Gerdes SC Suhl 2064 0 0 0,5 1 1 1 0 0 1 0,5 x 0,5 0,5 0 0,5 0 1 1 0 0 8,5 19 13.
12 Stefan Koch SC Suhl 1862 0 0 0 1 0 0,5 0,5 0 1 0 0,5 x 0,5 0 0,5 0,5 0 0,5 0 0 5,5 19 16.
13 Bernd Müller SC Suhl 1765 0 0 0 0 0 0 0 0 0,5 0,5 0,5 0,5 x 0 0 1 0 0 0 1 4 19 19.
14 Richard Scheftlein Bad Salzungen 2147 1 0,5 1 1 1 1 0,5 1 1 0,5 1 1 1 x 1 0 1 0,5 1 1 16 19 1.-3.
15 Bernd Feldmann Bad Salzungen 1830 0 0 1 0 0,5 0,5 1 0 1 0,5 0,5 0,5 1 0 x 0 0 0 0 0 6,5 19 14.
16 Nikita Kuznecovs BW Stadtilm 2255 1 0 1 1 0 1 0,5 1 1 1 1 0,5 0 1 1 x 0 1 1 1 14 19 4.
17 Raiko Siebarth BW Stadtilm 2263 1 1 1 1 1 1 0 1 1 1 0 1 1 0 1 1 x 1 1 1 16 19 1.-3.
18 Uwe Mehlhorn BW Stadtilm 2022 0,5 0,5 0 1 0,5 0,5 1 0 0,5 0,5 0 0,5 1 0,5 1 0 0 x 1 0 9 19 12.
19 Robin Jacobi Empor Erfurt 2250 0,5 0,5 0,5 1 1 1 0 0,5 1 1 1 1 1 0 1 0 0 0 x 0 11 19 7.
20 Kristoffer Falk Ilmenauer SV 2047 1 0 1 1 1 1 0,5 0 1 0 1 1 0 0 1 0 0 1 1 x 11,5 19 6.

Platzierungspiel 1-3 ThEM

Vorname Nachname Verein DWZ       Punkte Platz
Richard Scheftlein Bad Salzungen 2147 x 0 0 0 3.
Raiko Siebarth BW Stadtilm 2263 1 x 0,5 1,5  
Peter Enders ESK 2429 1 0,5 x 1,5  

Platzierungspiel 1-2 ThEM (Armageddonspiel)

Peter Enders - Raiko Siebarth 1-0

Tags: Ergebnisse, ThSB, Berichte, Weimar

Drucken E-Mail

Themen