Kreisligapokal 2017: Sömmerda, Weimarer Land & Weimar-Stadt

Verfasst von Wolfgang Gerard am . Veröffentlicht in Schachbezirk Mitte

Für den diesjährigen Kreisligapokal hatte ESV Lok Sömmerda VI zurückgezogen. Weil es keine zusätzlichen Meldungen gab, blieben nur aus der Kreisliga die Mannschaften vom ESV Lok Sömmerda V und der SV Grün-Weiß Straußfurt übrig. Somit wurde nur ein Finale am 02.04.2017 im Vereinsheim des ESV Lok Sömmerda ausgetragen.

Der Kreisligasieger aus Straußfurt gewann klar mit 4:0. Herzlichen Glückwunsch zum Pokalgewinn.

ESV Lok Sömmerda V - SV Grün-Weiß Straußfurt 0:4
Orth, Uwe - Skopp, Jonathan 0:1
Grosch, Carlos - Starroske, Friedrich 0:1
Lange, Dominik - Schütze, Martin 0:1
Hebestreit, Marie - Rebling, Christian 0:1

 

Tags: Ergebnisse, Sömmerda

Drucken