Schach-Notizen: Liebschwitzer gewinnen gegen Vorjahresmeister

4,5:3,5-Erfolg gegen Erfurter SK II / VfL Gera mit sechstem Saisonsieg / Zwei Nachholespiele

In den Meisterschaftskämpfen im Thüringer Schachbund (ThSB), im Schach-Bezirk Ost (SBO) des ThSB und in der Schach-Kreisliga (SKL) Gera/Altenburger Land des SBO sind bereits sechs von neun Runden absolviert, und in zwei Spielklassen sind Geraer Mannschaften auf dem besten Weg zum Titelgewinn, der zum Aufstieg in die Oberliga Ost (OLO) bzw. in die Thüringenliga (THL) berechtigen würde.

Weiterlesen

Schach-Notizen: Zeulenrodaer Damen mit Remis im Spitzenspiel

3:3 in Niederwiesa / „ESV-Blitz“-Pokal an Frank Schmidt / Ergebnisse von Neujahrsturnieren

Nach den beiden Siegen in der Heimspiel-Doppelrunde mit 3,5:2,5 gegen den Schachclub Leipzig- Lindenau (Punkte durch Diana Skibbe und Antje Fuchs/je 1 sowie Dr. Kristina Uhlendorf, Marion Riemer-Nlula und Kathrin Gremer/je 0,5) und mit 4,5:1,5 gegen die Schachgemeinschaft 1871 Löberitz (Punkte durch Annegret Mucha, Diana Skibbe und Marion Riemer-Nlula/je 1 sowie Antje Fuchs, Dr. Kristina Uhlendorf und Kathrin Gremer/je 0,5) erreichten die Zeulenrodaer Damen im Spitzenspiel der Gruppe Ost der 2. Schach-Bundesliga der Frauen beim Spitzenreiter Schachverein Grün-Weiß Niederwiesa ein ausgekämpftes 3:3-Unentschieden.

Weiterlesen

Themen