Schach bei Radio F.R.E.I.

Am 06.07. fand im Studio des Erfurter Lokalsenders Radio F.R.E.I. die "Lange Nacht des Spiels" statt. Der Schachsport wurde dabei fachkundig von Elisa Reuter, frischgebackener Deutscher Vizemeisterin U12w vom SV Empor Erfurt, und Reyk Schäfer von der SG 1871 Löberitz vertreten. Die beiden standen Rede und Antwort zum Schach in der Region und kommentierten live eine Partie zwischen den Moderatoren. Nachhören kann man die Sendung auf der Seite von Radio F.R.E.I., wobei es sich ab Minute 29 der zweiten Stunde um "das königliche Spiel" dreht. Inzwischen stehen die einzelnen Beiträge hier zur Verfügung.

25. Plauer Pfingstschnellschach 2017

Timo Greiner gewinnt nach 2015 zum zweiten Mal

Timo Greiner gewinnt nach 2015 zum zweiten MalAuch dieses Jahr fanden sich in Plaue wieder über 50 Teilnehmer ein, um den besten Schnellschachspieler unter sich auszumachen. Unter diesen befanden sich viele Teilnehmer, welche dieses Turnier schon einmal oder mehrfach gewinnen konnten, darunter der FIDE-Meister Bernd Baum, Timo Greiner, Matthias Buring und Uwe Mehlhorn (Vorjahressieger). Mit Christian Aepfler nahm ein weiterer Fide-Meister teil. Um das Turnier für sich zu entscheiden, führte kein Weg an diesen vorbei.

Weiterlesen

Themen