Drei Titel für Elisabeth Pähtz beim Erfurter Frauenschachfestival

An diesem Sonntag fand das Erfurter Frauenschachfestival seinen Abschluss. Neben dem Ladies Champions Match, welches Elisabeth Pähtz gegen Alexandra Kosteniuk für sich entschied, fanden auch ein Open und ein Rundenturnier statt. Die Deutschen Frauenmeisterschaften im Schnell- und Blitzschach gewann jeweils Elisabeth Pähtz. Im Mädchen-Grad-Prix-Finale konnte Elisa Reuter (SV Empor Erfurt) den 2. Platz belegen. Berichte und Fotos finden sich auf der Ausrichterseite, detaillierte Ergebnisse bei Chess-Results.

Drucken E-Mail

Themen