Drucken

Schach-Notizen: Nikita Schubert verbessert Wertungszahl um 119 Punkte

Geschrieben von Albrecht Beer am . Veröffentlicht in Schachbezirk Ost

Tim Hoffmann weniger erfolgreich / Johannes Meusel im „Kika“-Turnier / Zwei Pokalsiege

Unter den 19 Thüringer Startern – zehn Jungen und neun Mädchen -, die sich für die Teilnahme an der Deutschen Einzelmeisterschaft der Jugend 2015 in den Altersklassen „U 10“ bis „U 18“ in Willingen (Hessen) qualifiziert hatten, waren mit Nikita Schubert und Tim Hoffmann auch zwei Nachwuchsspieler vom Geraer Eisenbahner-Sportverein.