2.Stadtmeisterschaft der Senioren in Greiz

Am 7.Oktober fand die zweite Stadtmeisterschaft der Senioren im Schnellschach statt. Fünf Teilnehmer kämpften im Rundensystem um den Titel. Pokalverteidiger Werner Weiß ließ nichts anbrennen und distanzierte die Konkurrenz. Mit 4 aus 4 wurde der für den SV Liebschwitz startende souveräner Sieger. Platz 2 ging mit 3 Punkten an Günter Stuchlik vom Gastgeber Schachfreunde Greiz. Dritte wurde mit 2 Zählern Elvira Martin (SC Rochade Zeulenroda) vor Sonja Herrmann (vereinslos) mit 1 Punkt und Hans-Joachim Neudeck vom Schachklub Greiz 1881.

DruckenE-Mail

Themen