Kreisjugendspiele des Unstrut-Hainich-Kreises im Schach

Das Turnier ist im GangeAm Samstag den 20.05.2017 fanden sich 26 schachbegeisterte Kinder aus 13 Schulen zu einem Schachturnier in der Mensa des Evangelischen Schulzentrums Mühlhausen ein. Das Gelände des evangelischen Schulzentrums war ein hervorragender Spielort und bot einen schönen äußeren Rahmen für das Turnier.

Das Teilnehmerfeld wurde in 2 Gruppen eingeteilt. Die Auswertung erfolgt jedoch in 10 Kategorien, getrennt nach Alter und Geschlecht. Leider waren in der jüngsten Klasse, der unter 8 jährigen, dieses Jahr keine Teilnehmer erschienen. Daher umfasste die 1. Gruppe nur die Alterskategorien unter 10 Jahre und unter 12 Jahre mit 8 Spielern. In der 2. Gruppe spielten 5 Mädchen und 13 Jungen in den Alterskategorien unter 14 Jahre, unter 16 Jahre und über 16 Jahre.

Gespielt wurden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten / je Spieler. Eine Partie konnte somit maximal bis zu 30 Minuten andauern. Der Beginn der 1. Runde war ca. 10:00 Uhr. Gegen 14:00 Uhr war dann die letzte Partie beendet. Das spricht für den Kampfgeist der herrschte, denn es wurde fast in jeder Runde bis zur „letzten Patrone“, sprich den letzten möglichen Zug, gekämpft in der Hoffnung auf eine überraschende Wendung. Auf Grund des schönen Wetters konnten die Pausen zwischen den Partien zur aktiven sportlichen Betätigung genutzt werden auf dem Bolzplatz des EVSZ.

Die Ergebnisübersicht:

Altersklasse

Platz

Name

Vorname

Schule

u10w

1.

Thomalla

Reni

Sonnenhofschule Bad Langensalza

u10m

1.

Sugijanto

Tamino

Evangelische Grundschule

 

2.

Wolf

Fritz Ludwig

Grundschule Martini

u12w

1.

Kopka

Salomé

Oskar Gründler Gymnasium

u12m

1.

Neuhaus

Mauicio

Tilesius Gymnasium

 

2.

Schmidt

Florian

Grundschule Martini

 

3.

Reizel

Jermyn

Grundschule Gräfentonna

 

4.

Adler

Arne

Evangelische Grundschule

u14w

1.

Koch

Cheyenne

Petri Schule

 

2.

Bischoff

Lara

Regelschule Gräfentonna

u14m

1.

Weber

Tom

Salza Gymnasium

 

2.

Dawydow

Albert

Tilesius Gymnasium

 

3.

Wolf

Max Romeo

Gymnasium Großengottern

u16w

1.

Reizel

Jocelyne

Regelschule Gräfentonna

u16m

1.

Siegmund

Fabian

Regelschule Ammern

 

2.

Helbig

Lukas

Gymnasium Großengottern

 

3.

Lamm

Dennis

Petri Schule

 

4.

Lamm

Adrian

Petri Schule

 

5.

Buch

Maximilian

Regelschule Küllstedt

 

6.

Tietz

Lucas

Petri Schule

Altersklasse

Platz

Name

Vorname

Schule

ü16w

1.

Winterberg

Johanna

Salza Gymnasium

 

2.

Bandarchi

Kimia

Tilesius Gymnasium

ü16m

1.

Verhufen

Hendrik

Salza Gymnasium

 

2.

Aholou

Jeremy

Petri Schule

 

3.

Keser

Jack

Petri Schule

 

4.

Hillmann

Claudius

Regelschule Ammern

Die Siegerehrung wurde vorgenommen von Frau Martina Dorenwendt, Beisitzende der Kreissportjugend, und dem Turnierleiter Rüdiger Schorch vom SV Ammern.

Am Ende des Tages bleibt nur zu sagen „Auf ein Neues im nächsten Jahr“ unter dem Motto der Schachspieler „Gens una sumus“ - Wir sind eine Familie.

  • Albert denkt nach – die Uhr tickt
  • Arne erhält moralischen Beistand von seiner Schwester
  • Arne kämpft mit Fritz Ludwig
  • Das Turnier ist im Gange
  • Der Lohn der Anstrengungen
  • Der Spielsaal
  • Die Mensa - Ruhe vor dem Sturm
  • Fritz Ludwig spielt mit Tamino
  • Kreisjugendspiele Unstrut-Hainich 2017 (1)
  • Kreisjugendspiele Unstrut-Hainich 2017 (2)
  • Kreisjugendspiele Unstrut-Hainich 2017 (3)
  • Kreisjugendspiele Unstrut-Hainich 2017 (4)
  • Kreisjugendspiele Unstrut-Hainich 2017 (5)
  • Max Romeo – auf der Erfolgsspur
  • Pause – aktive Erholung
  • Schiedsrichter Julius Dawydow beäugt das Geschehen
  • Vereinsduell Kimia und Fabian
  • Vordergrund – Mauricio spielt mit Tamino, Hintergrund – Lukas mit Kimia

 

Drucken E-Mail

Themen