Dähne - Pokal 2017

Ausschreibung Dähne-Pokal 2017

Ausschreibung Qualifikationsturnier zum
Deutschen Dähne-Pokal 2017

Veranstalter     Thüringer Schachbund e.V.
Pokalspielleiter Bernd Feldmann
                 Brackstr.10
                 98574 Schmalkalden
                 Tel. 0151/59433070
                 e-mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Teilnehmer       für den ThSB spielberechtigte Mitglieder
Meldung          Bis 31.12.2016 an den Pokalspielleiter
                 Mit Angabe von Name, Vorname, Adresse,
                 Verein, e-mail Adresse und Telefonnummer.
                 Fehlt eine dieser Angaben, gilt der Spieler   
                 als nicht angemeldet.
Spieltermin        28.01.2017    10,00 Uhr
Spielort       Versammlungsraum im Stadion in Bad Salzungen
Modus              20min Schnellschach
                 bis 6 Teilnehmer Rundensystem
               ab 7 Teilnehmern - 5 Runden Schweizer System
Wertung            1. erreichte Punkte
                 2. Buchholz
                 3. Buchholzsumme
              Bei Ranggleichheit nach der dritten Wertung:
              um den Qualifikationsplatz:
              -bei 2 Spielern 2 Blitzpartien, bei 1:1,
              noch eine Blitzpartie wobei Weiß 6 min erhält                    
              und gewinnen muss und Schwarz 5 min, ihm   
              reicht ein remis für die Qualifikation
              -bei mehr als 2 gleichen Spielern, ein  
              einrundiges Blitzturnier
              um die anderen Plätze: Spieler werden auf den  
              gleichen Rang gesetzt
Regeln        Es gelten die FIDE-Regeln und die TO des ThSB.
Qualifikation Platz 1 qualifiziert sich für den DSB
              Einzelpokal (Dähne-Pokal)
Hinweis       Ich bitte darum, dass sich nur Spieler  
              anmelden, die bei Qualifikation auch an der  
              DSB-Einzelpokalendrunde, 15.-17.06.17 in                
              Leipzig teilnehmen würden.
Achtung       Eine Teilnahme am Turnier bei einer Meldung  
              nach dem 31.12.2016 oder einem einfachen
              erscheinen am Turniertag mit "Hallo, ich will
              mitspielen", wird nur gewährt, wenn dies die
              Räumlichkeit und die Menge des vorhandenen
              Spielmaterials hergeben. Die letzte
              Entscheidung liegt dann beim Turnierleiter.

Bernd Feldmann/Landesspielleiter

DruckenE-Mail

Themen